Seems you have not registered as a member of kharismarhayne.com!

You may have to register before you can download all our books and magazines, click the sign up button below to create a free account.

Sign up

Disgust
  • Language: en
  • Pages: 480

Disgust

  • Type: Book
  • -
  • Published: 2012-02-01
  • -
  • Publisher: SUNY Press

A volume in the SUNY series, Intersections: Philosophy and Critical Theory Rodolphe Gasche, editor

In Praise of Nonsense
  • Language: en
  • Pages: 257

In Praise of Nonsense

Ludwig Tieck's 1797 rewriting of Charles Perrault's famous Bluebeard tale (1697) explicitly claims to be an "arabesque" book "without any sense and coherence." The author's close reading of this capricious narrative, based on Kant's theory of what it means to produce nonsense, reveals a specifically Romantic type of nonsense.

Angelus Novus
  • Language: en
  • Pages: 206

Angelus Novus

  • Type: Book
  • -
  • Published: 1999
  • -
  • Publisher: Unknown

None

Walter Benjamins Theorie der Sprachmagie
  • Language: en
  • Pages: 282

Walter Benjamins Theorie der Sprachmagie

  • Type: Book
  • -
  • Published: 1995
  • -
  • Publisher: Unknown

None

Wozu Kunst?
  • Language: de
  • Pages: 300

Wozu Kunst?

Die Gesangskünste von Vögeln haben Künstler und Denker vielfach zu Parallelen mit den menschlichen Künsten angeregt. Erst Charles Darwin jedoch hat solchen Parallelen eine Theorie gegeben und sie anhand eines allgemeinen evolutionären Modells ästhetischer Darstellung und Rezeption erklärt. Winfried Menninghaus präsentiert Darwins Überlegungen als einen bedeutenden Ansatz zu einer Theorie der Künste, die neben der Musik auch Rhetorik, Poesie und die visuellen Künste umfaßt. Dabei räumt er mit dem verbreiteten Mißverständnis auf, Darwins Musiktheorie postuliere auch für den Menschen einen direkten Zusammenhang von Singen/Musik und sexuellem Werbungserfolg. Das »singing for sex...

Lob des Unsinns
  • Language: de
  • Pages: 265

Lob des Unsinns

  • Type: Book
  • -
  • Published: 1995
  • -
  • Publisher: Unknown

None

Ekel
  • Language: de
  • Pages: 591

Ekel

  • Type: Book
  • -
  • Published: 2002
  • -
  • Publisher: Unknown

" Menninghaus' fulminantes Buch ist ein Lehrstück über die Zweischneidigkeit des Degoutanten, das als extreme Sensation den Affekthaushalt ebenso erschüttert wie stimuliert", schrieb Ludger Heidbrink in der Zeit. Winfried Menninghaus bietet die erste umfassende Sichtung von Stellung und Funktion des Ekels in Philosophie, Ästhetik, Kunst, Psychoanalyse, Zivilisationstheorie und Alltagskultur von der Mitte des 18. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Dabei zeigt sich, daß der Ekel als Chiffre der Bedrohung eine entscheidende Bedeutung innerhalb der Ästhetik von Kunst und Alltag hat.

A cosa serve l'arte? L'estetica dopo Darwin
  • Language: it
  • Pages: 352

A cosa serve l'arte? L'estetica dopo Darwin

  • Type: Book
  • -
  • Published: 2015
  • -
  • Publisher: Unknown

None

Disgusto. Teoria e storia di una sensazione forte
  • Language: it
  • Pages: 542

Disgusto. Teoria e storia di una sensazione forte

  • Type: Book
  • -
  • Published: 2016
  • -
  • Publisher: Unknown

None

Schwellenkunde
  • Language: de
  • Pages: 118

Schwellenkunde

  • Type: Book
  • -
  • Published: 1986
  • -
  • Publisher: Unknown

None